Willkommen

Für die Aufdeckung und Prävention von sexualisierter Gewalt brauchen männliche Kinder und Jugendliche bessere Unterstützung innerhalb und außerhalb pädagogischer Institutionen.

Mit dem dreijährigen Projekt „Aufdeckung und Prävention sexualisierter Gewalt gegen männliche Kinder und Jugendliche“ erforscht Dissens – Institut für Bildung und Forschung e.V. seit August 2013 gemeinsam mit qualifizierten Partner_innen Aufdeckungsprozesse, um das Wissen über Aufdeckung bei männlichen Betroffenen zu erweitern und Schlussfolgerungen für die Unterstützung von Betroffenen sowie die Präventionsarbeit zu ziehen.

Die Forschungsergebnisse fließen in die Weiterentwicklung von Fortbildungskonzepten für die pädagogische Arbeit mit Jungen, die Elternarbeit, Multiplikator_innenbildung sowie für Beratungsstellen sowie in Politikempfehlungen ein.

Mehrere Wissenschaftler_innen unterstützen das Projekt durch ihre Mitwirkung im Wissenschaftlichen Beirat. Die Veröffentlichung der Ergebnisse des Projekts erfolgt schrittweise in den Jahren 2015 und 2016.

Click here for an english description of the project.

 

Förderung 

 

 

Gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Förderlinie "Sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten"

 

Zuletzt aktualisiert am 24.12.2018